Aktuell, BSG Hausen

03.02.2019 Neujahrsempfang der BSG Hausen

130 Mitglieder folgten der Einladung des Vorstands der BSG Hausen und trafen sich zum alljährlich stattfindenden Neujahrsempfang im Bürgerhaus im Stadtteil Hausen.

Die Veranstaltung begann um 11.00 Uhr mit der Begrüßung der 1. Vorsitzenden Hiltrud Rembowski.

Im offiziellen Teil des Empfangs wurde der Verstorbenen des letzten Jahres gedacht, besonderer Einsatz von Vereinsmitgliedern gewürdigt und Ehrungen für langjährige Vereinsmitgliedschaften vorgenommen. Die Kreisbeigeordnete und BSG- Pressewartin Heide Hess überbrachte Grüße des Landrats Oliver Quilling, die Stadtverordnetenvorsteherin Julia Koerlin hob die Gemeinschaft hervor und rief dazu auf, sich politisch einzubringen.

Das Ensemble 3malig+ umrahmte den Empfang musikalisch auf sehr unterhaltsame Weise mit bekannten Jazz- Klezmer- und Swingrythmen.

Abgerundet wurde die Veranstaltung durch ein gemeinsames Mittagessen mit anschließender Kaffee- und Kuchentafel.

Erst um 15.00 Uhr verließen die letzten Gäste die gelungene Veranstaltung.