BSG Hausen

LUNGENSPORT: Lungensportgruppen in der Salzgrotte am 11.01.2020

Am 11. Januar trafen sich die Lungensportgruppen für eine klassische Sitzung in der Salzgrotte in der Seligenstädter Straße 70. Die 45 Minuten in der salzigen Luft waren für alle eine Zeit der Erholung vom Alltag. Bequem auf den Schwingliegen ruhend konnte bei Entspannungsmusik durchgeatmet werden.

Können Salzräume einen ähnlichen Effekt wie ein Spaziergang am Meer oder eine Salzinhalation erzielen?
Wissenschaftliche Beweise für nachhaltige Effekte fehlen zwar bisher, allerdings empfinden viele Lungenkranke den Aufenthalt in einer Salzgrotte als sehr wohltuend. Es wird berichtet, dass in der Grotte und im Zeitraum danach leichter durchgeatmet werden kann und viele fühlen sich entspannter und energiegeladener.


 
 
 
[/vc_column][/vc_row]